Wir sind die Combo.

Wir spielen Live-Musik zu Stummfilmen in der Besetzung Violine, Posaune, Klavier. 

 

2017 haben wir uns an der Hochschule für Fernsehen und Film München kennen (und hören) gelernt. Seit dem erkunden wir die Welt der Stummfilme musikalisch. Wir komponieren Musik. Manchmal improvisieren wir auch mit bekannten Melodien. Immer vom Geschehen auf der Leinwand inspiriert.


Klavier

Julien Hebenstreit wuchs bei München auf, seit seiner Kindheit spielt er Klavier. Er nahm an verschiedenen Meisterkursen teil und spielte in zahlreichen klassischen Konzerten. Neben Stummfilmmusik für die COMBO komponiert er auch Musik für Kurzfilme. Seit 2016 studiert er Drehbuch an der HFF München und schreibt in verschiedenen Formaten.


Posaune

Marius Bacza studiert seit 2016 Drehbuch an der HFF in München. Dort bringt er seine Ideen zu den kleinen und großen Themen dieser Welt zu Papier. Er schreibt Drehbücher und Kurzgeschichten über Dinge die ihm gefallen... oder er verbringt seine Zeit einfach im Kino. Die Liebe zu Film und Musik hat ihn zur Combo geführt. In seiner Heimat Thüringen war er vorher in verschiedenen Posaunenchören und Bigbands aktiv.


Violine

Falk Müller studierte ausgiebig Regie für Doku und TV an der HFF in München. Er ist als Filmemacher in Deutschland, Italien und Osteuropa unterwegs - hin und wieder mit seinem blauen Trabi und gerne auch dort, wo sonst niemand hinfährt. Er entdeckt die Welt und was die Menschen auf ihr treiben.
Das Geigenspiel lernte er ab dem 7. Lebensjahr in Gera, wo er später auch die Musikspezialklassen des Campus Rutheneum besuchte.


On tour